SCHNELL, EINFACH, ÜBERALL, NACHHALTIG

Die “HyperNetz” Kampagne, die wir gemeinsam mit EnBW umgesetzt haben, sollte Pendlern das gleichnamige Ladenetz näher bringen.

Dafür wurden Geodaten und Tageszeit als dynamische Elemente eingesetzt. Mithilfe der Geodaten konnten Headlines gezielt für einen bestimmten Stadtteil und in der dortigen „Mundart“ formuliert werden.

Zusätzlich wurden die Headlines nach Tageszeit differenziert angepasst. So wurde gewährleistet, dass die relevante Zielgruppe in jeder Situation individuell und persönlich angesprochen wurde – sei es auf dem Weg zur Arbeit oder am Feierabend auf dem Nachhauseweg. Während der zweiwöchigen Laufzeit liefen drei unterschiedliche Motivvarianten in jeweils zwei Formaten. Die daraus entstandenen 188 dynamisch produzierten Videos wurden insgesamt an 164 Locations ausgespielt.